Meine Empfehlungen: Bücher zum Schreiben im Beruf

Text sells. Wie Sie Texte schreiben, die wirken. Wie Sie Unternehmen und Marken durch Sprache Profil geben. 


Armin Reins, Veronika Classen, Géza Czopf


Ein gewichtiges Buch rund ums (Verkaufs-)Texten, das das Thema auf ganz unterschiedliche Weise und ausgesprochen breit angeht. Am besten verschaffen Sie sich deshalb zunächst einen Überblick, was Sie am meisten interessiert. Sie lieben Geschichten? Dann könnten die Interviews für Sie besonders reizvoll sein. Dabei erzählen auch ganz unerwartete Gesprächspartner, wie Udo Lindenberg oder Fußballtrainer Giovanni Trapattoni dazu, wie ihre "Markensprache" entstanden ist. Oder Sie lassen sich von den zahlreichen Fallbeispielen inspirieren, ob Ikea, Nivea, Lexware oder Vodafone.  Praktisches Handwerkszeug bietet der Methodenteil, z.B. Text-Gestaltungs- und Einstiegs-Methoden, Tipps und Hintergrundwissen zum Einsatz von Storytelling beim Texten. Und wenn es Ihnen um Schritt-für-Schritt-Anleitungen geht, dann finden Sie diese z.B. mit den "14 Schritten zur Corporate Language".
Verlag Hermann Schmidt                                                    


.........................................................................................................


How to write an inspired creative brief 


Howard Ibach


Ein inspirierendes Buch rund ums Schreiben von Kreativ-Briefings. Howard Ibach gibt zahlreiche Beispiele aus seiner langjährigen Werbepraxis dazu, wie Marketing-Leute die Kreativen anregen können. Mehr als um die Fakten oder die Tools geht es ihm aber darum, dass die Begeisterung fürs Produkt ansteckend ist. Und genau deshalb schon ins Briefing hinein gehört. Ein auch grafisch anregend gestaltetes Buch, das Auftraggebern in Unternehmen einen neuen Blick auf Kreativ-Briefings eröffnet.
Ibach Media Group                                                          


.........................................................................................................


Don´t make me think. Web & Mobile Usability - das intuitive Web


Steve Krug


Nicht (nach)denken müssen. Das ist ja mal eine Aufforderung vor dem Lesen eines Buches. Aber hier gehts um den Kern von Usability: Internetseiten in Navigation, Layout und Text so anzulegen, dass sie sich von selbst erschließen. Eben intuitiv. Fürs Buch gilt der Leitsatz auch: Ein lockerer Schreibstil, viele Beispiele und Abbildungen machen es dem Leser leicht, Sinn und Umsetzung von Usability zu erfassen. Schon in der 3. Auflage erschienen (die erste Ausgabe gab es 2000) sind die Fragen, die Steve Krug aufwirft und die Tipps, die er gibt, nach wie vor gültig - und wichtig.
mitp Verlag                                                            


.........................................................................................................


Erfolgreiche Webtexte - Verkaufsstarke Inhalte für Webseiten, Online-Shops und Content Marketing


Sabrina Forst


Auch und gerade für Nicht-Texter: Praxisorientierte Tipps, Beispiele und Anleitungen fürs Texten im Web, für Online-Shops und Content-Marketing. Von der Gesamtkonzeption (die vor dem Formulieren stehen muss), über die Textsortenplanung bis zur Keywordrecherche.
mitp Verlag                                                       


.........................................................................................................


Erfolgreiche Blogtexte - Inspiriert und kreativ schreiben für guten Content


Susanne Diehm und Lisa Sintermann


Die ersten Blogbeiträge sind schon drin in Ihrem Blog, aber manchmal gehen Ihnen die Ideen aus? Dann liegen Sie mit dem Ratgeber „Erfolgreiche Blogtexte. Inspiriert und kreativ schreiben für guten Content.“  von Susanne Diehm und Lisa Sintermann genau richtig. Kreative Impulse und Wissenswertes rund ums Schreiben wechseln sich ab. So fällt Ihnen nicht nur gleich beim Lesen der nächste Blogbeitrag ein, sondern Sie bleiben auch auf Dauer kreativ.
mitp Verlag                                                           


.........................................................................................................


Einfach besser schreiben im Beruf. Überzeugende E-Mails, Angebote,
Konzepte & Co.


Sigrid Varduhn


Wieso sollten Texte trocken, langweilig und austauschbar sein, wenn es im Gespräch ganz anders geht? In „Einfach besser schreiben im Beruf. Überzeugende E-Mails, Angebote, Konzepte & Co.“ stellt Sigrid Varduhn in 13 locker und aktivierend geschriebenen Kapiteln typische Schreibsituationen aus dem Büroalltag vor – und wie sie leichter zu lösen sind. Ob das Frage-Antwort-Prinzip, das Ansprechen von Knackpunkten oder das verständliche Formulieren, alle Methoden laden dazu ein, sie gleich am nächsten Text auszuprobieren.
Stark Verlag
                                                     EAN: 978-3849020323


.........................................................................................................


Corporate Code. Wege zu einer klaren und unverwechselbaren Unternehmenssprache.


Martin Dunkl


Wenn Produkte immer austauschbarer werden, können Unternehmen sich über ihre Sprache abheben. Mit Corporate Code stellt Martin Dunkl einen neuen Begriff neben „Corporate Writing“ und „Corporate Language“. Mit seinen 26 „Corporate Code Markern“ lassen sich Unternehmenstexte analysieren und eine Unternehmenssprache entwickeln. 
Springer Gabler

                                                             EAN: 978-3658053758


.........................................................................................................


Das Prinzip der Pyramide. Ideen klar, verständlich und erfolgreich kommunizieren.


Barbara Minto


Um einen Sachverhalt zu verstehen, ordnen wir die erhaltenen Informationen automatisch in Gruppen an bzw. Kategorien zu. Barbara Minto zeigt, wie sich das beim Schreiben nutzen lässt. Vor dem Formulieren steht das Denken. Mit dem Pyramiden-Prinzip liefert die Autorin klare und übersichtliche Methoden, die dazu motivieren, sie gleich für die eigenen Themen auszuprobieren. Sehr empfehlenswert – gerade auch für diejenigen, die an längeren Texten dran sind.
Pearson Studium

                                                             EAN: 978-3827371898


.........................................................................................................


Deutsch! Das Handbuch für attraktive Texte        


Wolf Schneider


Der vierte Titel von Wolf Schneider, den ich hier als Buchtipp einstelle. Aber: Es gäbe natürlich noch viel mehr! Wer sich das zu Herzen nimmt, was der frühere Chefredakteur und Leiter der Hamburger Journalistenschule in seinen Büchern empfiehlt, ist in seinen Texten schon mal auf der guten Seite. Ganz gezielt widmet er sich in diesem Buch dem Texten in klassischen und neuen Medien. „44 Rezepte für die Therapie“ nennt er die Ratschläge, die er denen auf den Weg gibt, die schreiben. Da geht es von „Den Leser abholen“ über „Das Subjekt nicht allein lassen.“ bis zu „Die Spannung durchhalten“  Ja, es ist eine Stillehre. Und ja, ich glaube, das hilft einem auch heute noch weiter.


Rowohlt Verlag

                                                             EAN: 978-3499619939


.........................................................................................................


Business-Texte. Von der E-Mail bis zum Geschäftsbericht. Das Handbuch für die Unternehmenskommunikation.       


Gabriele Borgmann


Jede Zeile, die ein Unternehmen verlässt, prägt sein Image beim Kunden. Schritt für Schritt beschreibt Gabriele Borgmann, wie sich eine Unternehmenssprache entwickeln lässt und worauf dabei zu achten ist. Ein umfassender Blick aufs Thema: Ob Briefe, E-Mails, Berichte, Blogs, PR, ... - alles, was die Unternehmenskommunikation ausmacht, ist hier mit drin. Plus Textregeln, Tipps, Beispielformulierungen und Hintergrundwissen. 


Linde international

                                                             EAN: 978-3709304907


.........................................................................................................


Berufliches Schreiben. Ausbildung, Training, Coaching      


Eva-Maria Jakobs, Katrin Lehnen (Herausgeberinnen)


Band 9 aus der Reihe "Textproduktion und Medium" bildet die Vielfalt von Einsatzfeldern für Schreibberatung ab: Vom Werbetextseminar für Linguistik-Studenten über schriftliche Kommunikation im Lehrerberuf bis zu Schreibtrainings für Journalisten. Für alle, die mehr über den Einsatz von Schreibberatung und Schreibcoaching in der Praxis wissen möchten. 


Peter Lang International

                                                                   EAN: 978-3631577172


.........................................................................................................


Texten! Das So-geht´s-Buch     


Stefan Gottschling


Kopfkino? Ja. Kunden-Nutzen-Argumentationen? Ja. Headline-Techniken? Ja. Tonalität und zielgruppenorientiertes Schreiben? Ja. Alles drin in diesem umfassenden Text-Buch, was Sie zum Schreiben in Marketing und Verkauf und für die sozialen Netzwerke brauchen. Texten! versteht sich als Bedienungsanleitung und enthält auch konkrete Baupläne. Sowohl für Print - Prospekte, Werbebriefe, Anzeigen, ... - als auch Online - Internetseinen, E-Mailings, Newsletter, Blogs, ...


SGV Verlag

                                                                   EAN: 978-3981544510


.........................................................................................................


Schlüsselkompetenzen: Schreiben in Studium und Beruf


Andrea Frank, Stefanie Haacke, Swantje Lahm



Schreiben im Studium – das ist wichtig und fängt nicht erst mit der Abschlussarbeit an. Diese umfassende Zusammenstellung hält sowohl für routinierte Schreiber als auch für nicht so viel Schreibende einiges bereit. Die drei Autorinnen wenden sich vor allem an Studierende, aber natürlich bereitet schlüssiges, verständliches und adressatengerechtes Schreiben auch auf die Praxis im Beruf vor. Die Übungen, Checklisten und Tipps sind erprobt im Bielefelder Schreiblabor, das 2013 sein 20-jähriges Jubiläum gefeiert hat.


Metzler Verlag

                                                                   EAN: 978-3476024770


.........................................................................................................


Das lesende Gehirn   


Maryanne Wolf


Ändern digitale Medien unsere Lesekultur? Diese Frage steht auf der Titelseite des Fachbuches und als Untertitel: "Wie der Mensch zum Lesen kam - und was es in unseren Köpfen bewirkt". Maryanne Wolf - Leiterin des Center for Reading and Research an der Tufts University, Boston - geht auf beides ein: die Herausforderungen und Veränderungen, die die Digitalisierung für unsere Wahrnehmung und unser Lesen bedeutet und die unglaubliche lange Kulturgeschichte des Lesens und der Anpassung des Menschen an immer wieder neue Medien. Und sie berichtet über die Erforschung der Legasthenie - einem weiteren Schwerpunkt ihrer Arbeit.


Spektrum Verlag

                                                                   EAN: 978-3827427472


.........................................................................................................


Schreibdenken   


Ulrike Scheuermann


Eine komprimierte Zusammenfassung von Ulrike Scheuermanns Methoden und Übungen zum Schreiben als Denk- und Lernwerkzeug - sowohl für die eigene Anwendung als auch zur Vermittlung. Ich schätze ihr strukturiertes Vorgehen sehr. Einer meiner Favoriten unter ihren Methoden: der Schreibeinstimmer. 5 Minuten Reflektion vor, während und nach dem Schreiben und schon geht es leichter und konzentrierter von der Hand.  


Verlag Barbara Budrich UTB


                                                                   EAN: 978-3825236878  


.........................................................................................................


Wirkungsvoll schreiben für digitale Medien  


Walburga Wolters



Eine Fülle an Informationen bietet dieser Ratgeber - nicht ausschließlich fürs Schreiben am Bildschirm, aber immer mit Online-Text-Beispielen. Sehr konkret um digitale Medien geht’s unter anderem in den Kapiteln „Textgestaltung für den Bildschirm“ – z.B. Schriftbild, Farben und Texte in Formularen - sowie „Suchmaschinenfreundlich formulieren“. 


Cornelsen Verlag Skriptor


                                                                   EAN: 978-3589237180  


.........................................................................................................


Die Schreibfitnessmappe. 


Ulrike Scheuermann


Sind Sie ein Planer, ein Drauflos-Schreiber, ein Versionen-Schreiber oder ein Patchwork-Schreiber? Nach diesem Buch werden Sie es wissen - und noch viel mehr  über Ihre persönlichen Schreibroutinen und den realistischen Umgang mit der eigenen Schreibzeit. Ulrike Scheuermann steht für psychologisches Schreibcoaching und wendet sich mit diesem sehr praxisorientiertem Buch an Menschen, für die Schreiben wichtig ist - weil sie sowieso gern schreiben und / oder weil sie viel zu schreiben haben. Die Ansätze und Übungen in der Schreibfitnessmappe ermuntern dazu, das Schreiben nicht nur zum „Veröffentlichen“ von bereits Durchdachtem zu nutzen, sondern auch zum Weiterdenken.


Linde international


                                                                   EAN: 978-3709303320 


.........................................................................................................


Deutsch für junge Profis. Wie man gut und lebendig schreibt


Wolf Schneider


Wer schreibt, will verstanden werden. Das ändert sich auch in Zeiten von Twitter, Blogs und Facebook nicht. Wolf Schneider steht für viele Beispiele, die einen schreiberisch auf Trab bringen und mit denen er vormacht, was klare Sprache bedeutet. Warum sollten wir „Zimt & Knoblauch“ statt „Gewürze“ schreiben? Wer Wolf Schneider mag, wird auch hier fündig werden. Und wer ihn noch nicht kennt, entdeckt den „Altmeister der deutschen Sprache“ für sich, hier mit 32 Rezepten für kurzes, verständliches und lebendiges Schreiben. 


Rowohlt Verlag


                                                                   EAN: 978-3871346729


.........................................................................................................


Verständlichkeit als Bürgerrecht


Herausgeber: Karin M. Eichhoff-Cyrus, Gerd Antos


Schon im Vorwort fällt das Stichwort: Verständlichkeitsbarrieren. Es gibt zu viele – und zu viele überflüssige – davon. Gerade auch in der Verwaltungs- und Rechtssprache. Hier wird für mich allerdings zunächst zu sehr die Frage diskutiert, ob sie – die Verständlichkeit – denn auch Sinn macht und sein muss. Stattdessen hätte ich mir mehr Praxis und Fallbeispiele dazu gewünscht, wo das Thema denn schon aktiv angegangen wird. Im zweiten Teil bin ich dann doch fündig geworden. So handelt der Beitrag „Post vom Amt – mal verständlich“ zum Beispiel von Projekten für verständliches Schreiben in Behörden. Und es werden die Knackpunkte angesprochen, so zum Beispiel, dass die größte Herausforderung dieses Projektes die Überarbeitung der behördlichen Bescheide ist!


Dudenverlag


                                                                   EAN: 978-3411043149


.........................................................................................................


Klartext schreiben im Business


Michaela Muschitz


Sie schreiben nicht nur Briefe, E-Mails, Berichte oder Broschüren, sondern auch Online-Texte, Blogs oder Twitter? Oder Sie möchten zumindest wissen, was hier beim Texten anders ist? Dann empfiehlt sich dieses Buch für Sie. Texte schneller, verständlicher und wirksamer formulieren – das ist das Ziel der Autorin.


Gabal Verlag


                                                                   EAN: 978-3869360669


.........................................................................................................


Formulieren ohne Floskeln


Jörg Neumann


„Vielen Dank für Ihre Nachricht“ und „wir verbleiben mit freundlichen Grüßen“, das kennen wir alle. Aber wie lassen sich Floskeln nicht nur erkennen, sondern auch wirkungsvoll ersetzen? Darum geht’s in diesem Buch – anhand von vielen praktischen Beispielen und Übungen. Ohne Floskeln erreichen Sie mehr Aufmerksamkeit für Ihre Texte – probieren Sie´s aus.


Verlag Redline Wirtschaft


                                                                   EAN: 978-3478812832


.........................................................................................................


Wer reden kann, macht Eindruck - wer schreiben kann, macht Karriere


Ulrike Scheuermann


Ein Schreibfitnessprogramm für mehr Erfolg im Job. Hier geht’s nicht um Stilregeln und auch das Verbessern von Texten steht nicht im Vordergrund. Das Schreibfitnessprogramm setzt eher auf die psychologischen Komponenten des Schreibprozesses: Was läuft schon gut? Was könnte besser laufen? Wie lässt sich mein Schreiben optimieren?


Linde Verlag


                                                                   EAN: 978-3709302408


.........................................................................................................


„Moderne Korrespondenz“ in „Telefonieren mit Erfolg“


Sigrid Varduhn // Frieder Barth


Kundenorientierung am Telefon und im Brief oder der E-Mail: Da gibt es viel mehr Parallelen, als viele denken. Die wichtigsten Regeln für kundenorientierte Korrespondenz, Textbeispiele und Formulierungen finden Sie in diesem Beitrag, den ich für das Buch von Frieder Barth geschrieben habe.


Deutscher Taschenbuch Verlag


                                                                   EAN: 978-3423508469


.........................................................................................................


Lexikon der Wortwelten


Stefan Gottschling


Ob „volle Kraft voraus“, „im Einklang sein“ oder „ein gutes Bild abgeben“ – unsere gesprochene Sprache ist voller Bilder und Vergleiche. Das lässt sich auch fürs Texten nutzen. Reichlich Material dafür bietet  das „Lexikon der Wortwelten“, z.B. aus den Bereichen  Verkehr, Schifffahrt, Farben, Sport.


So-geht’s-Verlag


                                                                   EAN: 978-3981102765


.........................................................................................................


Corporate Wording. Die Erfolgsfaktoren für professionelle Kommunikation


Hans-Peter Förster


Umfangreiches „Lese-Buch“ zum Thema Schreibkultur und Unternehmenssprache. Mit den Co-Autoren Prof. Dr. Michael Thiermeyer und Gerhard Rost zeigt Hans-Peter Förster, wie der professionelle Auftritt gelingt, passend zur Marke und relevant für den Kunden.


Frankfurter Allgemeine Buchverlag


                                                                   EAN: 978-3899811940


.........................................................................................................


Texten wie ein Profi


Hans-Peter Förster


Mit über 5.000 Wortideen zum Nachschlagen und Anleitungen und Tipps für Anzeigentexte, Broschüren und Mailings.


Frankfurter Allgemeine Buchverlag


                                                                   EAN: 978-3899811865


.........................................................................................................


Deutsch für Profis. Wege zu gutem Stil


Wolf Schneider



„Klassiker“ der Stilverbesserung, mit vielen Beispielen und Tipps, für Sprach-Interessierte, die Spaß an den Feinheiten haben.


Goldmann Verlag


                                                                   EAN: 978-3442161751


.........................................................................................................


Speak German. Warum Deutsch manchmal besser ist.


Wolf Schneider


Weniger ist mehr – darauf setzt Wolf Schneider in diesem Plädoyer dafür, genau zu prüfen, wo englische Begriffe Sinn machen. Und wo Deutsch besser ist. Das Ganze natürlich – wie immer bei Wolf Schneider – anhand vieler Beispiele.


Rowohlt Verlag


                                                                   EAN: 978-3498063931